Blutspenden am 26.10.

2755 001

Einsatzstatus NÖ

Baufortschritt FF Haus am 14.04.2014

 DSC1715-38-1
 
 
Alles im Zeichen der Elektrik!
 

 

 

 

 

Mittlerweile wird rund um die Uhr im FF-Haus gearbeitet. Hauptaugenmerk wird im Moment auf die Elektrik gelegt. Da natürlich der technische Fortschritt auch an unserem Haus nicht vorrüber ging, gilt es hier unzählige Meter an Verkabelungen vorzunehmen. Die Beleuchtung in der Fahrzeughalle wurde bereits in Betrieb genommen und funktioniert tadellos. Einige Netzwerkkabel wurden bereits für die Kommunikation in die Tassen verlegt und zum Standort der Zentrale geführt. Zwischenzeitlich wurden auch die Fensterbretter der Innenräume montiert und der Trockenbauer hat im oberen Geschoß mit der Deckenkonstruktion begonnen. Die Planungs- und Durchführungsabeiten werden zur Gänze von unserem Kommandanten Gerhard und seinem Bruder Norbert Westermayer durchgeführt und so fallen auch, wie im Bild ersichtlich, einige Besprechungen an. Auch unser Ehrenkommandant Franz Eckhart lässt es sich natürlich nicht nehmen um mit Hand anzulegen und somit abreiten alle Generationen an einem Haus! Auch der Vorplatz wurde zwischenzeitlich asphaltiert und die Fliesen für unsere Räume wurde angeliefert. Alle arbeiten mit Hochdruck daran um das Fest im Juni bereits im Haus abhalten zu können.

 

Bericht und Bilder: BI Roman Kainz 

 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing