Einsatzstatus NÖ

Baufortschritt FF Haus am 08.02.2014

 DSC1056-2-1
 
 
Kabeltassen und Elektrik. Es geht voran im Haus!
 

 

 

 

 

Zusätzlich zu den kleineren Arbeitsteams auf der Baustelle werden in regelmäßigen Abständen auch größere Arbeitstage organisiert. Ein solcher Tag wurde für den 08. Februar angesetzt um eine Menge an Arbeiten voranzutreiben. Im Moment steht alles im Zeichen der Elektrik. Da dieses mit Haus mit einem sehr hohen Niveu an Technik gebaut wird, ist es auch notwendig die entsprechende elektrische Versorgung im Haus, zukunftsorientiert auszuführen. Für ein solches Vorhaben müssen unzählige Laufmeter an Kabeltassen und Brüstungskanäle montiert werden. Zahlreiche Kameraden unserer Wehr waren unter der Leitung unseres Kommandant Gerhard Westermayer, den ganzen Tag beschäftigt um diese Tätigkeiten fortzuführen. Auf den Bildern kann man bereits unsere Lichtbänder in der Fahrzeughalle erkennen. Einige Kabeltassen wurden bereits in der Halle montiert und die weiteren Halteleisten montiert. Dieses System garantiert die gesamte Stromverteilung in der Halle. Auch im Kommandoraum wurde bereits mit den grundlegenden Kabelarbeiten begonnen und so wurden Fensterkontakte und Steuerleitungen in Zwsichendosen eingebunden. Auch unser Bürgermeister ließ es sich nicht nehmen unsere Arbeiten zu inspizieren und so stattete er uns am Abend einen Besuch ab. Gemeinsam mit dem "Feierabendgetränk" saßen wir noch einige Zeit in einer gemütlichen Runde um über die nächsten Tätigkeiten zu sprechen. Auch der Einsatz der Mannschaft ist zur Zeit überragend. Ständig sind einige Kameraden im Haus um unermüdlich die Arbeiten in die Hand zu nehmen.

 

Bericht und Bilder: BI Roman Kainz 

 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing