Einsatzstatus NÖ

Schadstoffübung am 12.04.2019


IMG 2542 3 1
 
Einschulung mit dem neuen Mehrgaswarngerät!
 

 

 

 

Bei der abgehaltenen Schadstoffübung wurde die Mannschaft durch Sachbearbeiter Gregor Zeitler in die Bediendung und Handhabe unseres neuen Mehrgaswarngerätes eingewiesen. Bei dem neuen Gerät handelt es sich um ein Mehrgaswarngerät der Firma AUER. Das Gerät ist kommt hauptsächlich bei Einsätzen zur Verwendung bei der ein Trupp, eine noch nicht geklärte Lage, erkunden muss. So führt der Trupp bei der Erkundung das Gerät mit und wird von dem Gerät per Alarm auf Gefahren in der Umgebungsluft hingewiesen. Beeinträchtigungen oder gesundheitsgefährdende Umstände in der Atemluft können sehr rasch auftreten und stellen eine sehr hohe Gefahr für die eingesetzte Mannschaft dar! Durch dieses Gerät wird die Sicherheit der Mitglieder immens gesteigert, da einige Konzentrationen in der Umgebungsluft nicht mit unseren Sinnen feststellbar sind.

 

 

Bericht: Roman Kainz, OBI

Bilder: V Bichler Michael

 

 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing