Einsatzstatus NÖ

Gruppenübung am 24.04.2018


DSC01180 26 1
 
Technische Ausbildung mit dem Rettungssatz!
 

 

 

 

 

Am Dienstag den 24. April wurde von einer kleinen Gruppe eine technsiche Übung abgehalten. Ein Gemeindebürger bat uns um Hilfe da er in seinem Garten eine  Fahrzeugkarosserie beseitigen wollte. Das Fahrzeug war von allen Flüssigkeiten und Motorteilen bereits entkernt und so konnten wir unsere Schnitt- und Spreitztechniken einmal mehr Üben. Das Fahrzeug wurde durch unsere Kameraden, mit Anwendungen von verschiedenen Schnitttechniken, in mehrere kleine Elemente zerteilt. Das komplette Zerteilen eines Unfallfahrzeuges wird im Einsatzbereich nie durchgeführt. Hier gilt es in erster Linie die zu rettende Person aus einem Fahrzeug entnehmen zu können. Trotzdem konnten wir an diesem Fahrzeug die diversen Schnitttechniken und vorallem die Zusammenarbeit der Mitglieder üben. Wir wollen uns auf diesem Weg bei dem Bürger herzlich bedanken für diese Möglichkeit.

 

Bericht und Bilder: BI Roman Kainz

 

 

 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing