Einsatzstatus NÖ

Löschangriffsübung am 13.04.2018


IMG 4007 4 1
 
Löschangriffsübung in Muckendorf!
 

 

 

 

 

Am Freitag den 13. April wurde durch unsere Kameraden eine Löschsangriffsübung in Muckendorf abgehalten. Am allseits bekannten "Unglückstag" stand das sogennante "Brunnenbepumpen" als Hauptübungszeil auf dem Program. Diese Bepumpungen werden ständig durchgeführt um die Löschwasserversorgung innerhalb der Gemeinde sicherzustellen. Hierfür wird laut Brunnenbuch eine Entnahmestelle ausgewählt und über einen längeren Zeitraum Wasser aus dem Brunnen entnommen. Da unser Hydrantennetzwerk durch die Ortswasserleitung gespeißt wird, werden für solche Prüfungen nur die gegrabenen Löschbrunnen bepumpt. Wichtige Punkte sind hierbei die Dichtheit der Anschlüsse und die Ergiebigkeit des Brunnens. So wird während der Entnahme des Wassers auch das abfallende Brunnenniveau gemessen. Nach den Pumptätigkeiten rückte unsere Mannschaft wieder in unser Feuerwehrhaus ein.

 

Bericht: BI Roman Kainz

Bilder: FM Germann Philipp

 

 

 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing