Einsatzstatus NÖ

Bezirksfeuerwehrtag am 13.10.2017

dsc 1687 c118b1e9 8 4
 
Bezirksfeuerwehrtag im Stift Klosterneuburg.
Kommandantstellvertreter Kainz erhielt Auszeichnung.

 

 

 

 

Während im Feuerwehrhaus fleißig geübt wurde, war eine Abordnung unserer Feuerwehr im Klosterneuburger Stiftskeller zu Gast. Dort wurde der alljährliche Bezirksfeuerwehrtag in tollem Ambiente abgehalten. Neben den 260 Vertretern der einzelnen Feuerwehren konnte eine große Anzahl an Ehren- und Festgäste durch unseren Bezirksfeuerwehrkommandanten Herbert Obermaißer begrüßt werden. Neben dem Hausherrn Generalabt Bernhard Backovsky, befanden sich Landesrat Ludwig Schleritzko, die Abgeordneten zum NÖ Landtag Christoph Kaufmann und Doris Hahn unter den Ehrengästen. Auch Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager war zu Gast und lud im Anschluss im Namen der Stadtgemeinde zum Buffet. Seitens der Feuerwehr ließ es sich unser Landesfeuerwehrkommandat Dietmar Fahrafellner nicht nehmen, uns mit seinem Besuch im Stiftskeller zu beehren. Neben den Tätigkeitsberichten der Bezirkssachbearbeiter wurden zahlreiche Ansprachen der Ehrengäste abgehalten. Als letzten Punkt gab es die Ehrungen und Auszeichnungen für verdiente Feuerwehrmitglieder. An diesem Punkt angekommen wurde unser Kommandantstellvertreter Roman Kainz mit dem Ausbilderverdienstzeichen Stufe 3 in Bronze ausgezeichnet.

 

Die Mannschaft der FF Muckendorf Wipfing gratuliert unserem Kommandantstellvertreter recht herzlich zu seiner Auszeichnung und wünscht ihm weiterhin viel Erfolg in seiner Ausbildnerlaufbahn!

 

 

Bericht: EBI Christian Steuerwald

Bilder: ZVG Pressedienst BFKDO Tulln- Öllerer, Brandstätter

 

 

 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing