Einsatzstatus NÖ

Technische Übung am 09.05.2014

 DSC2252-174-1
 
 
Umfassende Übung über die Maßnahmen bei Verkehrsunfällen.
 
 

 

 

 

Eine sehr lehrreiche Übung wurde von unseren Kameraden auf dem Bauhof in Muckendorf abgehalten. Ganz im Zeichen des technsichen Einsatzes wurden die Maßnahmen bei Verkehrsunfällen behandelt. Die Übung wurde in 2 Einheiten unterteilt und beinhaltet eine theoretisches Lehrgespräch und das praktische Vorgehen mit den hydraulischen Rettungsmitteln. In der Theorieeinheit wurde der Rettungsablauf besprochen. Ebenfalls wurden hier, die uns zur Verfügung stehenden Mittel und Materialien, angesprochen. Zusätzlich zum Rettungsablauf wurde gemeinsam über neue Rettungs- und Arbeitsmöglichkeiten gesprochen. Im zweiten Teil der Übung wurde der Umgang mit den hydraulischen Geräten geübt. Hier konnte BM Rudolf Heckermayer sein Wissen an Jung und Alt vermitteln und so wurde an unserem Übungsfahrzeug gearbeitet. Hauptsächlich ging es um den Umgang mit Schere, Spreitzer und dem Rettungszylinder. Zusätzlich zum Umgang wurden Schnitttechniken angewendet die durch Rudolf Heckermayer erläutert wurden. 

Wir hoffen die Bilder sprechen für sich!

 

Bericht und Bilder: BI Roman Kainz

 

 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing