Einsatzstatus NÖ

Abschluss Truppmannausbildung am 12.04.2013

 DSC5459-14-1
 
 
Gemeinsame Truppmannausbildung trägt zum wiederholten Mal Früchte! Alle Prüfungsteilnehmer schafften die Prüfung mit Erfolg! Auch Probefeuerwehrmann Christopher Seidler der FF Muckendorf-Wipfing war unter den Teilnehmern.
 

 

 

Bereits mit Anfang Dezember 2012 startete zum wiederholten Male die Truppmannausbildung in unserem Unterabschnitt. Unter dem Leitspruch "Nur gemeinsam sind wir stark" startete im Jahr 2009 die gemeinsame Unterabschnittsausbildung für Truppmänner. So wurde der Aufwand den jede einzelne Wehr für ihre Auszubildenden betreiben muss, wesentlich verringert. Da unser System sofort Wirkung zeigte, schloss sich sehr rasch die FF Langenlebarn zu unserer Ausbildung an. Mittlerweile finden sich auch weitere auswärtige Wehren unter den Teilnehmern. In den frühen Abendstunden des 12. April kam nun der Abschluss dieser Ausbildung. Zu unserer Freude schafften alle 16 Teilnehmer unserer Ausbildung das Lehrgespräch in Sieghartskirchen. Auch unser Kamerad Christopher Seidler absolvierte die Prüfung mit Erfolg und steht somit im aktiven Dienst unserer Wehr. Die Kameraden unserer Wehr gratulieren recht herzlich zu seinem Truppmannabschluss. Bezirkssachbearbeiter und Modulleiter HBI Ploiner sowie unser Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Herbert Obermaisser konnten sich von der guten Ausbildung der Teilnehmer einen Eindruck verschaffen und gratulierten im Anschluss zur erfolgreichen Prüfung.

 

 

Bericht und Bilder: BI Roman Kainz 

 

 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing