Einsatzstatus NÖ

Technischer Einsatz am 01.08.2017 (Imkereinsatz)

DSC08007 1

 
 
 Einsatz in der Franz-Schubert Straße!
 
 
 
 
 
 
 
 Um 10:00 Uhr rückte unser Imkerdienst in die Franz-Schubert Straße aus. Dort wurde uns ein Hornissennest gemeldet und die Hausbesitzer waren sehr besorgt über die Lage. In der Ecke des Grundstückes befand sich ein größerer Busch und in einem abgesägtem Stumpf siedelten sich die Tiere an. Hornissen werden durch unsere Kameraden nur in jenen Fällen vertilgt, wenn ausdrücklich Gefahr für Mensch oder Tier besteht. Wenn sich Hornissen an exponierten Stellen befinden werden sie von uns in keinster Weise gestört oder vertilgt. Leider war auch hier die Gefährdungslage etwas schwiedriger als gedacht. Die Hausbesitzerin erzählte uns, dass sich am Abend zahreiche Tiere auf der Terrasse aufhalten. Die Hauptsorge jedoch galt dem Kleinkind des Hauses. Da wir hier nicht garantieren konnten wie sich die Tiere bei etwaigen Störungen verhalten würden, mussten wir uns leider dazu entschließen das Nest zu vertilgen. 
 
Bericht und Bilder: BI Roman Kainz 
Eingesetzte Kräfte:
FF Muckendorf-Wipfing mit KLFA
 
 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing