Einsatzstatus NÖ

Verkehrsunfall am 08.06.2017 (Pkw bei Ortseinfahrt)

IMG 3440 22 1

 
 
 Verkehrsunfall bei der Ortseinfahrt!
 
 
 
 
 
 
 
 
Um 19:35 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der B14 alarmiert. Laut Alarmmeldung mussten wir die Straße von Verkehrszeichen nach einem Unfall beseitigen. An der Einsatzstelle angekommen stellte sich folgende Lage dar. Ein PKW kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr auf den Fahrbahnteiler auf. Auf dem Fahrbahnteiler stieß er die Straßenbeleuchtung um und kam zum Stillstand. Durch unsere Wehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ein Brandschutz für den PKW aufgebaut. Durch eine Elektrofachfirma wurde die Straßenbeleuchtung abgeschlossen, sodass sie keine Gefahr für unsere Kameraden bot. Im Anschluss wurde der Mast, unter Einsatz der hydraulischen Rettungsschere, abgetrennt und zum Straßenrand getragen. Da das Auto noch fahrtauglich war, wurde es einfach am nächstgelegenen Parkplatz abgestellt und von einem Abschleppunternehmen abgeholt. Nach den Reinigungstätigkeiten der Fahrbahn konnte unsere Wehr wieder einrücken. 
 
 
Bericht und Bilder: BI Roman Kainz
 
Eingesetzte Kräfte:
FF Muckendorf-Wipfing mit TLF2000 und KLFA mit Abschleppachse
 
 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing