Einsatzstatus NÖ

Brandeinsatz am 13.05.2017 (Kleinbrand)

IMG 2018 3 2

 
 
 Brand eines Grillers in Wipfing!
 
 
 
 
 
 
 
 
Um 17:19 Uhr wurde unsere Wehr zu einem Kleinbrand nach Wipfing alarmiert. Laut Alarmmitteilung handelte es sich um eine brennende Gasflasche und so rückte unser TLF2000 zum Brandeinsatz aus. Bei der Ankunft an der Einsatzadresse wurde folgende Lage durch den Einsatzleiter erkundet. Ein Gasgriller auf einem Balkon geriet in Brand und der Wohnungsbesitzer konnte die Flammen mit einem Feuerlöscher niederschlagen. Durch die Feuerwehr Muckendorf-Wipfing wurde zur Sicherheit eine C-Angriffsleitung in Stellung gebracht die glücklicherweise nicht zum Einsatz kommen musste. Der Brand dürfte vermutlich durch einen aufgeplatzten Gasschlauch entfacht worden sein. Die Mitglieder der Feuerwehr konnten rasch die Gasflasche schließen und die Umgebung auf erhöhte Gaskonzentrationen prüfen. Da die Gasflasche bereits Brandspuren aufwies, wurde die Flasche von einem Trupp vom Balkon abtransportiert und ins Freie ausserhalb des Gebäudes gebracht. Dort wurde die Flasche kontrolliert entleert. Nach den durchgeführten Tätigkeiten konnten unsere Kräfte wieder einrücken.
 
 
Bericht: BI Kainz Roman
Bilder: LM Österreicher Michael
 
Eingesetzte Kräfte:
FF Muckendorf-Wipfing mit TLF2000
 
 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing