Einsatzstatus NÖ

Sicherungsdienst am 18.02.2017 (Faschingsumzug)

DSC04723 17 1

 
 
 Sicherungsdienst beim Faschingsumzug!
 
 
 
 
 
 
 
 
Am 18. Februar fand in Muckendorf und Wipfing um 12:00 Uhr ein Faschingsumzug statt. Durch den Dorferneuerungsverein organisiert, wurde der Faschingsumzug dieses Jahr zum zweiten mal abgehalten. Vom Veranstalter musste hier laut Behörde ein Sicherungsdienst der Feuerwehr gestellt werden. Zusätzlich zur Feuerwehr war auch die Polizei mit 2 Fahrzeugen vor Ort um die Sicherheit des Umzuges zu gewährleisten. Seitens der Feuerwehr wurde der gesamte Zug von Station zu Station begleitet. Bei den Haltepunkten wurde die gesamte Verkehrslage rund um die Haltestelle abgesichert um den Teilnehmern ein sorgenfreies Feiern zu bieten. Gegen 17:00 Uhr wurde der Umzug zum Haus der Generationen begleitet und wir konnten unsere Sicherungsmaßnahmen abschließen.
 
 
 Bericht und Bilder: BI Kainz Roman
 Eingesetzte Kräfte:
FF Muckendorf-Wipfing mit KLFA und TLF2000
Polizei Königstetten mit 2 Fahrzeugen
 
 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing