Einsatzstatus NÖ

Technischer Einsatz am 31.12.2015 (Fahrzeugbergung)

tlf2000 1

 
Unterstützung der Nachbarwehr!
 

 

 

 
 
 
Um 19:41 Uhr wurde unsere Wehr zu einer Fahrzeugbergung nach Königstetten alarmiert. In Königstetten bei der Engstelle der Tulbingerstraße, verlor ein Fahrer eines PKW´s aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen mehrere seitliche Begrenzungssteher. Da an dieser Stelle die Steher sehr massiv ausgeführt sind, entstand an dem Fahrzeug so ein großer Schaden dass der PKW nicht mehr fahrtüchtig war. Die Alarmierung nach Königstetten erfolgte da sich die Abschleppachse der örtlichen Feuerwehr in Reparatur befand. Somit unterstützten wir die Kameraden mit unserer Abschleppachse. Nach den Tätigkeiten konnten wir unseren Kameraden aus Königstetten noch ein frohes neues Jahr wünschen und rückten in unser Feurwehrhaus ein.
 
Weitere Infos und Bilder unter: FF Königstetten
 
Bericht: BI Roman Kainz
 
Eingesetzte Kräfte:
FF Muckendorf-Wipfing mit TLF2000 und KLFA
FF Königstetten
Polizei Königstetten mit einem Fahrzeug
 
 
 
 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing