Einsatzstatus NÖ

Technischer Einsatz am 30.06.2014 (Wespennest)

 DSC3071-1

 
Wespennest in der Stromsiedlung!
 

 

 

 
In der Stromsiedlung wollte ein Wohnhausbesitzer seine Zugangsöffnung zum einem Stauraum öffnen. Als er die Verkleidung weghob wurde er von einem Wespenvolk angegriffen und mehrmals gestochen. Direkt im Anschluss an diesen Vorfall wurde der Imkerdienst unserer Wehr alarmiert um Hilfe zu leisten. Das Nest hatte ca. die Größe eines Handballes und war zum Teil an die Verkleidung angebaut. Durch das wegheben der Verkleidung wurde die Aussenhaut des Nestes aufgerissen und das Wespenvolk griff an. Das Nest wurde durch unseren Feuerwehrimker mittles Gaspot-Gerät infiltriert und somit unschädlich gemacht. Nach der raschen Tätigkeit konnten die Kameraden wieder einrücken.
 
Eingesetzte Kräfte:
FF Muckendorf-Wipfing mit KLFA
 
Bericht : BI Roman Kainz
Bilder: OFM Meister Patrick
 
 
 

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing