Einsatzstatus NÖ

Technischer Einsatz am 28.02.2014 Kanalgebrechen

 DSC1117-25-1

 
Kanalgebrechen auf der Tullnerstraße!
 

 

 

 
 
In einem erst seit kurzem wieder bewohntem Haus, plante der Besitzer einige Arbeiten an seinem Kanalanschluss vorzunehmen. Da das Rohrsystem schon veraltet ist, hatte er bereits die Leitungen freigelegt um die kommenden Arbeiten durchführen zu können. Leider trat eine Verlegung des Rohres bereits vor seinen Arbeiten ein und so mussten wir uns dem Problem annehmen. Unser TLF 1000 rückte mit dem Kanalreinigungsgerät zum Einsatz aus um in der Leitung den Durchfluss wieder herzustellen. Nach einigen Durchläufen mit unserem Gerät wurde der Durchfluss erheblich verbessert und wir konnten noch zusätzlich vom Haus aus mit unserem HD-Rohr eine große Menge Wasser einbringen. Mit diesen Arbeiten wurde der Durchfluss der Leitung wieder hergestellt und wir konnten wieder einrücken.
 
Eingesetzte Kräfte:
FF Muckendorf-Wipfing mit TLF1000 und Kanalreinigungsgerät
 
 Bericht und Bilder: BI Roman Kainz
 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing