Einsatzstatus NÖ

Technischer Einsatz am 27.06.2013 (vermutliches Hornissennest)

Wespenanzug geschnitten

 

 

Eine besorgte Gemeindebürgerin stellte regen Flugverkehr an ihrer Dachkante fest. Der Imkerdienst rückte aus, um eine Kontrolle des Dachbodens durchzuführen.

 

 

 
 
 
Eine Wohnhausbesitzerin in der Stromsiedlung stellte regen Flugverkehr von Hornissen an ihrer Dachkante fest. Unser Imkerdienst wurde um Hilfe gebeten um die Aktivitäten der Tiere zu überprüfen. Nach einer gründlichen Kontrolle des Dachbodens durch unseren Feuerwehrimker, konnte glücklicherweise Entwarnung gegeben werden. Am Dachboden befanden sich keinerlei Nester bzw. Aktivitäten von Hautflüglern.
 
Eingesetzte Kräfte:
FF Muckendorf-Wipfing mit KLFA und 2 Mitgliedern
Dauer: 0.5 Stunden
 

Bericht: BI Roman Kainz

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing