Einsatzstatus NÖ

Technischer Einsatz am 07.06.2013 (Sicherung der Steganlage)

logo einsatz

 

 

Auch unser Feuerwehrsteg wurde durch die Hochwassersituation in Mitleidenschaft gezogen. Beim Wasseranstieg musste rasch gehandelt werden!

 

 

Um 14:00 Uhr wurde unsere Wehr zur Sicherung der Steganlage alarmiert. Während der herannahenden Hochwasserflut mussten wir unsere Steganlage von der starren Verbindung zum Wurf trennen um bei Niederwasser eine Schaden am Steg zu vermieden. Während die Donau in unserem Bereich erhebliches Niederwasser führte, lag der Steg sogar im Hafenbecken auf dem Donaugrund auf. Als das Wasser zurück kehrte, trieb der Steg wieder auf und verkeilte sich mit dem Landelement in den Stiegenaufgang. Mit der Seilwinde des TLF 2000 wurde das Landelement entlastet und konnte nach oben gezogen werden. 
 
Eingesetzte Kräfte: FF Muckendorf-Wipfing mit TLF 2000
Dauer: 1 Stunde
 

Bericht und Bilder: BI Roman Kainz

 

 

     Copyright FF Muckendorf-Wipfing